Es gibt viele Möglichkeiten

Jeder, der sich Intensiv mit Fitness beschäftigt und erfolgreich damit ist, wird es Ihnen bestätigen, dass Sie die Anweisungen, (egal ob Sie diese von Trainern bekommen, aus dem Buch, oder sich selbst zusammengestellt haben) befolgen sollten! Zumindest bis Sie Ihren eigenen Weg, der Effektiv sein sollte und Ihnen Spaß macht gefunden haben.

Je genauer Sie die Hinweise, Tipps und Anweisungen ausführen und sich an die Zielsetzungen halten, um so besser gelingt auch Ihnen der Einstieg in das Training.

Das können Sie zum Beispiel auch in meinen Artikeln: Umgang mit der Zeit und Ratschlag zum Organisieren nachlesen.

Später, wenn sich neue Gewohnheiten etabliert haben und Ihr Körper den neuen Rhythmus akzeptiert hat, können Sie auch mal improvisieren und andere Übungen und Trainingspläne realisieren, quasi mit einfließen lassen.

Es ist sehr wichtig

(wie überall im Leben) nicht mit diesen sprichwörtlichen Scheuklappen, Stur und monoton immer nur die gleichen Übungen zu absolvieren.

Immer mal wieder (zusätzlich zum bereits gewohnten Training) neue Möglichkeiten auszuprobieren, ist ein guter Weg herauszufinden was einem Spaß macht und beim Weg zum gesünderen Leben hilft.

Versuchen Sie nur nicht gleich zu Anfang alles auszuprobieren und zu beginnen, denn Überlastungen und Verletzungen können leicht passieren.
Dann ist der Spaß an der “Fitness Zuhause” gleich mit verschwunden und mit den Verletzungen kommen gleich wieder die Ausreden nichts zu tun und zu Jammern.
Also Geduld, der Reihe nach und vor allem mal länger als ein zwei Wochen durchhalten.
Dann klappt es auch mit dem gesünderen und fitterem Leben.

Ich weiß aus eigener Erfahrung wie schwer das sein kann und ich kenne auch all die Aussagen und Ausreden, weil ich Sie selbst benutzt habe.
Bis ich eines Tages vor dem Spiegel gesagt habe, „wie blöd bin ich denn, ich betrüge mich doch nur selbst“ wenn ich immer wieder sage,
– das klappt doch nicht, – ich mach doch schon u.s.w.!

andere gute Ausreden

Zu diesem Thema können Sie sich auch in meinem Artikel Ausreden hindern uns am Handeln informieren! Dort und auch auf meiner Download Seite, können Sie sich auch mein kleines Gratis E-Book „Ausreden“ holen.

Wenn Ihnen noch andere gute Ausreden einfallen, dann schreiben Sie mir diese, ich füge Sie in die PDF ein und lade die erneuerte Version für alle wieder auf den Server. (Wenn Sie wollen mit oder Ohne Namensnennung) Nutzen Sie dazu ruhig die Kommentarfunktion, oder mailen Sie mir direkt

Um jetzt noch mal an den letzten Artikel anzuschließen Fitnessgeräte für Zuhause meine ich, dass beim Fitnesstraining zu Hause die meisten Menschen erst mal an Heimtrainer oder Fahrradergometer denken, an zweiter Stelle dann an Rudergeräte, Laufbänder, Stepper oder Crosstrainer. Mit allen diesen Fitnessgeräten ist ein effektives Trainieren möglich.

Nur, sind sie, wenn man länger seinen Spaß damit haben möchte und deswegen eine brauchbare Qualität der Geräte anstrebt, ziemlich teuer in der Anschaffung.
Nun, da muß ich an den Spruch denken: „Ich hab nicht soviel Geld um immer das billigste zu kaufen“!

Wollen Sie tatsächlich auf Dauer zu Hause trainieren, dann kann sich also die Anschaffung eines Qualitativ Hochwertigen Gerätes durchaus rentieren.

Wenn Sie allerdings nur für den Anfang zu Hause trainieren und später mehr draußen, dann sind Sie vielleicht mit weniger kostspieligen Anschaffungen beziehungsweise mit Sportarten, die gar kein Gerät benötigen, besser bedient.
Es gibt viele Möglichkeiten zu beginnen und wichtig ist es eben

ZU BEGINNEN und DABEIZUBLEIBEN !

Vor der Anschaffung sollten Sie also überlegen, was Sie genau vor haben und wie Sie dieses Ziel am besten realisieren können.
Trotz all den Leuten, die immer wieder auf der Billig, Billig und Preiswert „Schiene“ herumreiten um damit Kunden zu fangen, bin ich standhaft der Meinung, dass es besser ist einmal 200,00 bis 300,00 € für ein gutes Fitnessgerät auszugeben, als solche Summen monatlich für Diäten zu verschwenden. Bei denen ist nur eins garantiert, der Jojoeffekt, der Sie wieder dazu bringt die nächste Diät zu kaufen.