Fitness und Ernährung 63-08.14, Fitness-Tracker: Kunden enttäuscht, „Low Carb“ und mehr

Jetzt scheint es wohl doch vorbei zu sein, mit dem herrlichen Herbstwetter und es wird Zeit die Hometrainer wieder in Schwung zu bringen. Einige Läufer habe ich gestern trotzdem noch gesehen, sogar bei Regen, Hut ab! Damit Ihr bei dem Wetter etwas zu lesen habt, habe ich auch diese Woche wieder ein paar Links gefunden, die vielleicht ganz interessant sind. Viel Spaß beim Lesen.

Hobbysport ist im Herbst nicht leicht

Passend zur Einleitung, ist gleich der erste Tipp ein Herbst-Lauf-Artikel. In einer Art Studie wurde mit 100 Probandennach der richtigen Methode gesucht. Ganz interessant das Ganze Dehnen, Stretching und warme Duschen. Auch über die eigene Sicherheit wird etwas geschrieben und die wird in der kommenden dunklen Jahreszeit immer wichtiger.

Hier geht’s zum Beitrag

Laufen mit Hund ist besser als alleine

Ein Artikel aus der Feder von Mike Kleiß, der sich mit den vierbeinigen Läufern beschäftigt und mir einerseits gefallen hat und andererseits zu denken gibt. Es ist schon was dran, dass einen ein Gefährte mitzieht und wer sich nicht mit Wettkämpfen unter Freunden beschäftigen will, der hat vielleicht mit einem Hund einen besseren „Mitläufer“, einen der sich auch noch freut wenn’s losgeht.

Hier geht’s zum Beitrag