als Kleine Zusammenfassung

Die letzten 4 Artikel

(Ursachen für Übergewicht Teil 1)
(Ursachen für Übergewicht Teil 2) und (Ursachen für Übergewicht Teil 3) haben sich bereits ausführlich damit befasst und wenn Sie die vielen Übergewichtigen Menschen sehen, die einem täglich begegnen, ist es ziemlich wahrscheinlich, dass ich noch viele Beiträge zu diesem Thema schreiben kann und werde.

Sie Wissen jetzt

als aufmerksamer Leser, dass die Ursachen bei Ihnen selbst liegen, wenn Sie übergewichtig sind. (Widerstand leisten nur Sie selbst)
Aus welchen Gründen genau, ist natürlich bei jedem verschieden. Während der eine wirklich gesundheitliche Probleme hat, ist der andere wirklich nur zu Faul, oder zu träge um etwas zu ändern.

Wichtig ist, beide können es ändern!

Hat derjenige das aber erkannt, dann weiss er es und kann auch Handeln. (Artikel Wissen und Handeln) Zumindest müsste derjenige bemerken, dass nichts passieren kann, wenn nichts dafür getan wird! (Artikel es passiert nichts weil wir nichts tun)
Weil Sie auch genau wissen und es (genau wie ich) manchmal verdrängen, das dieses „Schön und schlank“ sein, nicht funktioniert, wenn Sie sich von Kartoffelchips, Schokoriegeln, Donuts, Bagels, Keksen, Limonade, Eis, Pizza und Brötchen ernähren, haben Sie vielleicht auch gemerkt, dass es oft nur die vielen Ausreden, Gewohnheiten und die so gut tuende Bequemlichkeit ist die Sie hindert gesünder und schlanker zu werden. (Artikel Ausreden hindern uns am Handeln)

Das ist so und wenn man dann nicht „in die Puschen“ kommt, ja dann wird man eben immer dicker, dadurch träger und fauler und zieht sich automatisch die daraus folgenden Erkrankungen, wie Bluthochdruck oder Diabetes zu. Der Stoffwechsel verändert sich, es wird immer schwieriger aus diesem Teufelskreis herauszukommen und die “Ursachen für das Übergewicht” zu erkennen.

Starker Wille

Zumindest braucht man einen starken Willen oder Hilfe um es zu schaffen etwas daran zu ändern. Aber es funktioniert, ich habe es auch geschafft, wie viele andere und Sie können das auch. Wenn Sie sich die richtigen Fragen stellen, werden Sie bald die richtigen Lösungen, Abnehmlösungen bekommen. Fragen Sie sich immer nur, warum Sie zu dick sind oder warum Sie es einfach nicht schaffen, z.B. eine normale Diät durchzuhalten, werden Sie auch nicht wirklich mit sich zufrieden sein.

Motivation und Kraft

Stellen Sie sich aber einmal (oder immer Wieder, zum Beispiel vor dem Spiegel) die Frage.: „Was bin ich bereit zu geben um mein Ziel/ meinen Traum zu erreichen“ hat das für Sie viel mehr Motivation und Kraft. Diese Eigenschaften sind auch der Grundstock und das Fundament für ein gesünderes Leben und einen erfolgreichen Gewichtsverlust.

Einen kurzen Eindruck darüber erhalten Sie auch in den Artikeln (so Handeln Sie Erfolgreich Teil 1) und (so Handeln Sie Erfolgreich Teil 2) oder im Artikel (Erfolg sechs Buchstaben – Tausend Möglichkeiten)

Zum erfolgreichen Abnehmen zählt natürlich genauso die Ernährung und wie gesagt, sollten Sie sich von niemandem einreden lassen zu hungern, denn dann schlägt der Jojoeffekt noch erbarmungsloser zu und auch das können wir ja nicht brauchen.Solcher „Hunger auf Diäten“, ist eine Hauptursache für Adipositas und Übergewicht.

Das wissen auch und vor allem die Hersteller

denn es füllt ständig und immer wieder ihre Kassen. Welche Kalorienbomben und Dickmacher Sie meiden können, wird zum Beispiel auf fitohnediaet.de beschrieben. Dort finden Sie auch sehr viele und sehr nützliche Informationen zu diesem unerschöpflichen Thema.

Gratis PDF Dateien zum Thema Ernährung und Übergewicht finden Sie auch auf meiner
(Downloadseite) und natürlich jederzeit sichtbar, rechts in der Sidebar. Am wichtigsten ist aber, das Sie zu jeder Zeit an sich glauben und immer daran denken, das auch Sie es schaffen werden! (Artikel: Denken Sie einfach „Bewusst“ Positiv!)

Es wird viele kleine Schritte benötigen und es sagt auch niemand, dass es leicht sein wird
(außer die Blender in der Werbung der Diät und Lügen Industrie) aber es ist machbar!

Niemals Frust!

Wenn mal kurze Zeit nichts passiert bei Ihren Versuchen abzunehmen, macht nix, weitermachen und nicht in Frust versinken oder gar in Frust essen!

Bleiben Sie dran, machen Sie weiter, der Erfolg wird Sie umso mehr Belohnen!

Weit-weg.reisen, Neuseeland

Viele Grüße aus Plauen im Vogtland
 
Steffen Beyer
facebook.com-AktivPlatz
 
Steffen Beyer auf Google +